Stadtteilbibliothek Hohenstücken

Ihre Bibliothek befindet sich im Mittelpunkt des Stadtteils Hohenstücken - im orange-gelben Bürgerhaus. Die Stadtteilbibliothek ist ein wirbeliger Ort an dem sich Hohenstückener treffen, Karten spielen, handarbeiten und zu Weihnachten auch mal eine Modelleisenbahn kringeln lassen.
Kinder erleben Lesungen mit Therapiehunden, Jugendliche bringen ihre Werke für den Manga-Comic-Wettbewerb vorbei.
Zwischendurch haben unsere drei Bibliotheksmitarbeiterinnen immer eine ruhige Minute, um Sie zu beraten und Ihnen Bücher, CDs, Filme, Spiele, Tonies etc. herauszusuchen.
Sie werden die drei übrigens auch bei Stadtteilfesten und beim Kreidespektakel antreffen. Und wundern Sie sich nicht, wenn sie eine Prozession mit kleinen Pippi Langstrümpfen anführen.

Dies ist eine Broschüre.

Wir erklären Ihnen in der Broschüre die Bibliothek.

Die Broschüre ist einfach zu lesen.

Anfahrt

Nehmen Sie den Bus der Linie E aus den Stadtteilen Kirchmöser, Plaue, Görden bis zur Haltestelle „Tschirchdamm“ oder die Straßenbahn Linie 6, aus Richtung Hauptbahnhof kommend, bis zur Haltestelle „Tschirchdamm“. Zur Übersicht des Streckenverlaufs hier der Liniennetzplan der Verkehrsbetriebe Brandenburg an der Havel.
Die Bibliothek befindet sich im Erdgeschoss des orange-gelben Bürgerhauses, links neben dem REWE-Supermarkt.

Die Bibliothek befindet sich im Erdgeschoß und ist barrierefrei zu erreichen.

Ihre Bibliothek kurz erklärt

Wochentag

von

bis

Montag

09:00 Uhr

16:00 Uhr

Dienstag

09:00 Uhr

18:00 Uhr

Mittwoch

09:00 Uhr

12:00 Uhr

Donnerstag

09:00 Uhr

18:00 Uhr

Freitag

09:00 Uhr

15:00 Uhr

Frau Sternberg, Frau Nimz und Frau Kohl haben immer ein offenes Ohr für Sie.
Sie suchen Ihnen die gewünschten Bücher, DVDs, Zeitschriften und CDs heraus und beraten Sie gerne.

Telefonisch sind sie unter 03 38 1 - 70 24 58 zu erreichen,
sowie per E-Mail (bibo-ho@stadt-brandenburg.de).

 

Karte für

1 Monat

Karte für

3 Monate

Karte für

1 Jahr

Kinder bis 14 Jahre

0 €

0 €

0 €

Jugendliche

ab 14 Jahre

4 €

-

6 €

Auszubildende, Studierende, Rentner/innen, Arbeitslose

4 €

6 €

9 €

 

Menschen

mit Familienpass

0 €

0 €

0 €

Schwerbehinderte

4 €

6 €

9 €

Erwachsene

mit Arbeit

4 €

6 €

18 €

Partnerkarte

(2 Erwachsene)

 

 

30 €

Es ist wie mit der Krankenkassenkarte oder dem Tram-Fahrticket: auch unsere Bibliothekskarte ist nicht übertragbar. Nur Sie allein dürfen sie benutzen.
Bitte geben Sie die Karte auch nicht an andere Personen weiter.
Ausnahme: Sie sind krank und ein Familienmitglied soll etwas für Sie entleihen. Bitte stellen Sie, wenn möglich, eine unterschriebene Vollmacht aus.

Was mache ich, wenn ich die Bibliothekskarte verliere oder sie kaputt ist?
Bitte sagen Sie in der Bibliothek Bescheid. Sie bekommen einen neuen Ausweis. Das Ausstellen der Ersatzkarte kostet für Erwachsene 5,00 € und für Kinder 2,50 €.

Falls Sie die Karte bei sich in der Wohnung suchen - sie ist goldgelb!

Buch 4 Wochen
CD 4 Wochen

Tonie

Toniebox

4 Wochen
Zeitschrift 2 Wochen
Brettspiel 2 Wochen
digitales Spiel 2 Wochen
Film

2 Wochen

Sie können die Leihfrist der entliehenen Medien verlängern, wenn keine andere Benutzerin / kein anderer Benutzer sie vorgemerkt hat:

  • in der Bibliothek
  • telefonisch: 03 38 1 - 58 42 42
  • per E-Mail (bibo-nord@stadt-brandenburg.de)
  • mit diesem Formular
  • in unserem Katalog

Im Katalog:
Zum Login geben Sie bitte die 11-stellige Nummer auf der Rückseite Ihres gültigen Benutzerausweises ein.
Beispiel: 00001234567
Geben Sie bitte Ihr Passwort ein.
Sie haben kein Passwort? Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bibliothek geben Ihnen eines vor Ort.
Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Wenn Sie die Medien nicht pünktlich zurückgeben, müssen Sie dafür Säumnisentgelte bezahlen.

  • Bücher, Zeitschriften und CDs: 0,60 € pro Tag und Titel
  • Filme: 2,50 € pro Tag und Titel

Für Kinder bis 14 Jahre sind die Gebühren niedriger:

  • Bücher, Zeitschriften und CDs: 0,30 € pro Tag und Titel
  • Filme: 1,50 € pro Tag und Titel

Sie wissen nicht, ob ein Buch, eine CD, eine Zeitschrift oder ein Film in der Bibliothek ausleihbar sind?
Wenn das angefragte Medium vorhanden ist, reservieren wir es und stellen es für Sie an der Ausleihtheke zurück.

Das Medium ist entliehen - dann merken wir es für Sie vor.

Dazu brauchen wir Ihre

  1. Bibliothekskarte
  2. Angaben wie Titel oder Name der Autorin / des Autoren oder gegebenfalls den Namen der Reihe. Wir recherchieren auch gerne, wenn Sie unvollständige Angaben haben.
    Erst wenn Sie das Gewünschte abholen, müssen Sie 1 € pro Titel bezahlen.

Erledigen Sie die Vormerkung

  • vor Ort in der Bibliothek,
  • telefonisch: 03 38 1 - 70 24 58
  • per E-Mail: (bibo-ho@stadt-brandenburg.de),
  • im Katalog.

Wie kann ich etwas im Katalog vormerken?

1. Melden Sie sich zuerst im Katalog an (Login):

Zum Login geben Sie bitte die 11-stellige Nummer des gültigen Benutzerausweises ein.
Beispiel: 00001234567
Geben Sie bitte Ihr Passwort ein.
Sie haben kein Passwort? Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Bibliothek geben Ihnen eines vor Ort.
Sie haben Ihr Passwort vergessen?

2. Suchen Sie anschließend im Feld „Suche“ nach dem gewünschten Medium und rufen Sie es auf.

3. Klicken Sie nun oben rechts auf „Vormerken“ und auf der nächsten Seite auf das grüne Feld „Vormerkung bestätigen“.

Wenn Ihre Vorbestellung für Sie bereitsteht, benachrichtigen wir Sie per E-Mail oder telefonisch darüber.
Vorbestellte oder reservierte Medien werden von uns für die Dauer von 6 Öffnungstagen für Sie vorgehalten.

  • teilen Sie es uns vor Ort mit,
  • rufen Sie an 03 38 1 - 70 24 58
  • schreiben Sie eine E-Mail (bibo-ho@stadt-brandenburg.de)
  • schreiben Sie Ihren Wunsch in dieses Formular unserer Webseite
  • oder geben Sie den Anschaffungswunsch in unserem Katalog an, denn er ist weitaus mehr als eine Datenbank für Bücher.

Sie brauchen wissenschaftliche Literatur?
Die Kolleginnen und Kollegen der Hauptstelle bestellen Ihnen Fachliteratur aus anderen Bibliotheken des Bundesgebietes. Mit der Bestellung sind Kosten verbunden.
Bitte schauen Sie zuvor auf diese Webseite oder lassen Sie sich direkt in der Hauptstelle (2.OG) beraten.

Kopien

angemeldete
Bibliotheksbenutzer/in

 

Besucher/in

schwarz/weiß A4 0,10 € 0,20€
A3 0,20 € 0,40 €
farbig A4 0,50 € 0,80 €
A3 1,00 € 1,60 €

Ausdrucke am Internetplatz

angemeldete
Bibliotheksbenutzer/in

 

Besucher/in

schwarz/weiß A4 0,10 € 0,20€

Wir verfügen über einen Internetplatz und freies WLAN für alle.

Bitte schauen Sie auf diese Seite, bevor Sie uns Ihre Spende vorbeibringen.

Das „Schweizer Taschenmesser“ der Bibliothek:

In jedem Fall behalten Sie in unserem Katalog den Überblick:
Sie können

  • nachsehen, was sie aktuell entliehen haben (Kontoübersicht) und Ihre ausgeliehenen Medien verlängern
  • nachsehen, was Sie jemals aus unserer Bibliothek entliehen haben (Ausleihhistorie)
  • prüfen, ob Sie Gebühren haben,
  • sich Bücher auf der Basis Ihrer bisherigen Entleihungen empfehlen lassen (Empfehlungen)
  • sich Listen mit Medien anlegen, die Sie besonders interessieren und sich für später merken möchten (Listen)
  • selbst Anschaffungsvorschläge machen und damit an der Verbesserung unseres Bestands mitwirken.

Hier geht es nun zu unserem Katalog.

Nur noch ein paar Schritte:
Zum Login geben Sie bitte die 11-stellige Nummer Ihres gültigen Benutzerausweises ein.
Beispiel: 00001234567
Geben Sie bitte Ihr Passwort ein.
Sie haben kein Passwort? Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bibliothek geben Ihnen eines vor Ort.
Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Aktuelle Veranstaltungen

Der Undine-Wettbewerb beginnt wieder! Schreibt neue, noch nie gelesene und gehörte Märchen. Denkt sie euch allein oder zusammen mit anderen aus. Ihr könnt die Märchen bis zum 12. Februar hier in der Bibliothek abgeben. Das beste Märchen bekommt einen Geldpreis von 150 € und eine Undine-Statue. Es gibt auch Sonderpreise, z.B. für das lustigste Märchen oder das schönste Brandenburgmärchen. Ihr könnt nachlesen, was die Sieger und Siegerinnen 2022 geschrieben haben, und wenn ihr mehr über den Wettbewerb erfahren wollt, klickt hier. Teilnehmen können alle Kinder und Jugendlichen von 7 bis 25 Jahren.

Während eine lustige Hundegeschichte gelesen wird, dürfen die zutraulichen Therapiehunde Bruno und Luna gestreichelt und gekuschelt werden. Große und kleine Zuhörer*innen erfahren viel Spannendes über den Umgang mit Hunden.
Im Anschluss an die Lesung wird gebastelt.
Am Dienstag, den 07. Februar um 15:30 Uhr.
Für Kinder ab 3 Jahren.
Nur mit Voranmeldung.

Prämierte Bilder des Wettbewerbs:

1. Platz: Christina Hambolin (10 Jahre)

2. Platz: Maddox Bensch (10 Jahre)

3. Platz: Carlotta Hoppe (8 Jahre)

1. Platz: Benjamin Richter (12 Jahre)

2. Platz: Lara Hartwich (12 Jahre)

3. Platz: Lina Trypke (12 Jahre)

1. Platz: Emily Mieth (16 Jahre)

2. Platz: Sarah Mahn (14 Jahre)

3. Platz: Mia Kurth (14 Jahre)

1. Platz: Annabell Placzeck (19 Jahre)

2. Platz: Michelle-Sarah Schiller (21 Jahre)

3. Platz: Beatrice Warras (37 Jahre)

Die Welt des Wissens auf einen Klick

Das nächste Referat steht an? Mit dem Jugendlexikon von Brockhaus gelingt dir jede Präsentation. Hier findest du die Schulthemen - Artikel, die das Wichtigste zu einem Begriff oder einer Person erklären und extra für die Schule geschrieben wurden.

Was bedeutet Migration? Wo genau liegt Aserbaidschan? Was macht Google? Die Brockhaus Online-Enzyklopädie liefert Ihnen verlässliche Antworten - allgemeinverständlich, multimedial, strukturiert. Alle Informationen sind zu 100 Prozent zitierfähig Der umfassendste fachlich betreute lexikalische Bestand im deutschen Sprachraum liefert Ihnen lebendiges Wissen, das so im Internet nicht frei verfügbar ist. Bequem, schnell und unkompliziert

Willst du wissen, wie ein Eichhörnchen klingt? Warum nimmt der Mond ab und zu? Die Antworten findest du im Brockhaus Kinderlexikon. Neben einfachen, kurzen Texten findest du viele Bilder und Hörbeispiele. In den 400 Tiersteckbriefen erfährst du zudem alles über die Tiere dieser Erde.

Wie entsteht ein Schmetterling? Was ist Wetter, was Klima? Wozu gibt es Werbung? Mit der »Entdeckerbox - Recherchieren in der Grundschule« lernst Du das »Recherchieren«. Recherchieren bedeutet, nach Informationen zu suchen. Das ist eine tolle Sache! Denn wer recherchieren kann, kann selbst nach Informationen suchen und Antworten auf Fragen finden.
Das ist praktisch, wenn Du zum Beispiel einen Vortrag für die Schule vorbereitest.

Selbstlernkurse für Jugendliche

Du willst deine Noten in Deutsch, Englisch, Französisch, Latein oder Mathe verbessern? Dann lern einfach online mit Brockhaus - interaktiv, abwechslungsreich, stressfrei. Direktes Feedback und das Anzeigen des Lösungswegs helfen dir dabei.

Wie gehe ich mit Fake News um? Wie erkenne ich, ob eine Webseite vertrauenswürdig ist? Unser Online-Kurs »Sicher im Web« unterstützt Dich dabei, online die richtigen Informationen zu finden zu bewerten.

Selbstlernkurse für Erwachsene

Wie erkenne ich Fake News und wo kann ich im Netz sicher einkaufen? Der Kurs »Fit im Internet für Erwachsene« greift diese und weitere Fragen rund um das Thema Medienkompetenz auf. In 5 unterhaltsamen Modulen lernen Sie, wie Sie digitale Angebote sicher nutzen. Dabei greift der Kurs konkrete Alltagsanforderungen auf, wie zum Beispiel das Einkaufen und Bezahlen im Internet oder die Nutzung sozialer Netzwerke.

Frischen Sie Ihr Englisch, Französisch oder Latein auf. Oder lernen Sie gerade Deutsch? Einfach die Sprache auswählen und nach einer kurzen Einführung lernen - interaktiv, abwechslungsreich, stressfrei in Ihrem eigenen Tempo. Direktes Feedback und das Anzeigen des Lösungswegs helfen Ihnen dabei.

Machen Sie einen audiovisuellen Spaziergang durch die Kunstgeschichte: Vom Altertum bis ins 20. Jahrhundert. Mit Bildbetrachtungen und Informationen zu den Künstler/innen sowie den Museen.

Brockhaus spezial: Das Klima der Welt

Was beeinflusst unser Klima? Wie zeigt sich der Klimawandel? Wie wirkt sich der
Klimawandel heute und in Zukunft aus? Erhalten Sie zu diesen und anderen Fragen
Antworten in unserem neuen Wissensdienst »Das Klima der Welt«.
Das erwartet Sie:
• Verständliche Beschreibungen der komplexen Zusammenhänge unseres Klimas und des Klimawandels.
• Einblicke in die globale und nationale Klimapolitik.
• Beispiele für notwendige Maßnahmen zur Eindämmung der Erderwärmung.
• Viele Infografiken, Filme, Animationen und Artikel.

Weitere digitale Angebote: Filme-Bücher-Hörspiele-Wissen

Die Onleihe Verbund Brandenburg bietet einen Zugriff auf digitale Medien wie eBooks, ePapers, eAudios, eLearning und eVideos. Sie können diese Medien ganz bequem rund um die Uhr - auch von zu Hause aus - entleihen und nutzen. Klicken Sie hier!
Informationen für Neueinsteiger/innen

Wir bieten den Online-Zugang zu über 1500 Filmen an.
Das Filmspektrum reicht vom deutschen Film über erfolgreiche internationale Arthouse-Kinotitel, TV- und Kinodokumentationen, Mainstream-Titel, Kinderfilme bis zu Serien.
Es ist werbefrei und es entstehen für Sie keine zusätzlichen Kosten
Klicken Sie auf den schwarzen Filmfriend-Balken und Sie können sich mit Ihrer Benutzernummer und Ihrem Passwort direkt unter www.filmfriend.de anmelden
- oder über unseren Katalog.

Die Filme lassen sich mit einer Internetverbindung streamen:

  • dem PC / Mac
  • auf dem Tablet und Smartphone
  • über den Browser
  • über TV-Geräte (AppleTV oder Google ChromeCast)

Mit der Genios Pressedatenbank stehen Ihnen über 300 Tages- und Wochenzeitungen sowie Zeitschriften kostenlos zur Verfügung:
180 deutsch- und 120 englischsprachige Titel.
Neben der Suche in aktuellen Ausgaben besteht die Möglichkeit auf ein weit zurückreichendes Archiv zuzugreifen. Hilfreiche Suchoptionen und eine Volltextsuche ermöglichen spezifische Recherchen nach aktuellen Themen in allen Angeboten oder in ausgewählten Quellen.

Suche starten

MUNZINGER Länder bietet einen umfassenden Blick auf die wichtigsten Daten und Fakten aller Staaten und internationaler Zusammenschlüsse sowie Organisationen - übersichtlich dargestellt und stets aktuell.
Die Datenbank MUNZINGER Länder wird wöchentlich aktualisiert.